i

Teilnagelprothethik

Bei der Teilnagelprothetik handelt sich um einen künstlichen Nagelersatz, der durch eine Gelmasse aufgebaut wird. Diese Behandlung wird hauptsächlich bei Sportlern, Patienten nach einer Operation und Patienten mit geburtsbedingten Fehlstellungen eingesetzt.
Weiter Indikationen sind:

  • Trauma Nagel (z. B. Hämatom)
  • Nagelablösung
× Melden Sie sich per Whatsapp